apl. Prof. Dr. Carsten Klempt

apl. Prof. Dr. Carsten Klempt
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
apl. Prof. Dr. Carsten Klempt
Adresse
Welfengarten 1
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Funktionen
  • Mitglieder - Graduiertenkolleg Fundamentals and Applications of Ultra-Cold Matter
  • Professorinnen/Professoren - Inst. f. Quantenoptik
PGP public key, ASC, 5 KB  

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    2016
    Berufung zum “außerplanmäßigen Professor” (Apl. Prof.)

    2012
    Habilitation in der Fakultät für Mathematik und Physik der Leibniz Universität Hannover: “Nonclassical states in ultracold quantum gases”

    2008 - 2013
    Leitung einer Junior Research Group im Exzellenzcluster „Centre for Quantum Engineering and Space-Time Research“ (QUEST) der Leibniz Universität Hannover

    Seit 2007
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Quantenoptik

    2003 – 2007
    Promotion am Institut für Quantenoptik „Wechselwirkung in Bose-Fermi-Quantengasen“

  • Ausbildung

    2002
    Diplom in Physik der Johannes Gutenberg-Universität

    2001 – 2002
    Diplomarbeit am Institut für Kernphysik der Universität Mainz „Aufbau und Test eines BaF2-Detektors“

    1998 – 1999
    Studium an der University of Washington (Seattle)

    1996 –2002
    Physikstudium an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  • Preise und Existenzgründungen

    Preise

    Nov 2013
    Wissenschaftspreis Niedersachsen 2013 (Kategorie Nachwuchswissenschaftler).

    Existenzgründung

    Jun 2003 – Mai 2011
    Aufsichtsrat der brainbot technologies AG

    Aug 2000 – Mai 2003
    Vorstand der brainbot technologies AG

    Jul 2000
    Gründung der brainbot technologies AG