ArbeitsgruppenLaser Components and Fibres
News & Offene Stellen
HiWi-Stelle in der Arbeitsgruppe Laser Components and Fibres zu besetzen

News & Offene Stellen

der AG Laser Components and Fibres

HiWi-Stelle in der Arbeitsgruppe Laser Components and Fibres zu besetzen

450€ HiWi: Optische oder magnetische Modulation von Nanomaterialien in Kapillarfasern

Werde ein Teil der Spitzenforschung: Spezialglasfasern treffen auf Nanomaterialien - in der Arbeitsgruppe Laser Components and Fibres am Institut für Quantenoptik!

In unseren Laboren am HITec betreiben wir eine komplette Produktionskette für Spezialglasfasern und kombinieren beispielsweise Hohlkernfasern mit dispergierten Nanomaterialien da deren optische Eigenschaften oftmals einzigartig sind. So stellen einerseits Halbleiter-basierte Nanoplättchen ein interessantes Verstärkungsmedium für neuartige Laser dar. Andererseits sprechen sogenannte metallorganische Gerüstverbindungen (engl. Metal Organic Frameworks, MOFs) auf externe Magnetfelder an und können daher genutzt werden, um den Brechungsindex eines Mediums zu variieren. Wir arbeiten daran, solche Nanomaterialien in Glasfasern zu integrieren, um diese Effekte mit Faseroptik zu kombinieren und so neue spannende Funktionalitäten nutzbar zu machen.

Wir suchen zeitnah talentierte Studierende mit starkem Hintergrund im Bereich Physik, Optik, Nanotechnologie etc. die uns bei diesen Arbeiten als studentische Hilfskraft unterstützen möchten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Abschlussarbeit im Bereich Physik, Photonik, Optik oder Nanotechnologie zu verfassen.

Unser Angebot:

  • 450 € studentische Hilfskraft
  • Möglichkeit zur Durchführung einer Abschlussarbeit
  • Hochmoderne Produktionsanlagen für die Herstellung optischer Glasfasern
  • Eine junge und dynamische Forschungsgruppe
  • Die Arbeiten sind durch Kooperationen mit den Arbeitsgruppen von Prof. Behrens und Dr. Lauth eng mit den Aktivitäten im Exzellenzcluster PhoenixD verwoben.

Dein Profil:

  • Starker Hintergrund in Physik, Nanotechnologie, Optik o.Ä.
  • Interesse an Nanomaterialien, Faseroptik, Mikrofluidik
  • Hilfreich: Erfahrungen im Umgang mit Glasfasern, optischen Aufbauten, CAD-Programmen
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation

Interessiert? Melde dich bei Simon Spelthann